#5 FANZTOOL Winkelschleifer Absaughaube 150/180 mm + 2 x Diamantschleiftopf

59,99 €
inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 4 Werktage




Produktinformation

Die FANZTOOL Absaughaube mit Bürstenkranz ist ein unentbehrlicher Aufsatz für Winkelschleifer in jeglichen Werkstätten. Mit der angebotenen Größe für 115/125mm Trennscheiben kann eine Vielzahl von Geräten abgedeckt werden. Die Befestigung erfolgt per Schnellspannsystem, welches die FANZTOOL Absaughauben passend zu vielen herkömmlichen Winkelschleifern macht, blitzschnell und ohne Werkzeug. Die Absaughaube von FANZTOOL ist geeignet zum staubfreien Schrubb-Schleifen von diversen Oberflächen wie z.B. Lack, Stein, Beton oder Fliesen, wegen der Funkenbildung jedoch NICHT zur Metallbearbeitung.

Lieferumfang (#1 Set)

FANZTOOL Absaughaube x 1

Diamantschleiftopf x 1

Adapterring x 4

Staubsauger Adapter x 1

Schlüssel x 1

#6 #7 a q a u
125mm Diamantschleiftopf x 2 Set 125mm Diamantschleiftopf Profi Set 125mm Diamantschleiftopf+M14 Adapter Set 125mm Diamantschleiftopf+Schleifteller+Schleifpapier Set 115/125 mm FANZTOOL Absaughaube 125mm Diamantschleiftopf
Absaughaube 115/125 mm ? ? ? ? ?
Diamantschleiftopf 1 Stk. ? ? ?
Diamantschleiftopf 2 Stk. ?
Diamantschleiftopf Profi ?
Schleifteller + Schleifpapier ?
M14 Teller Adatper ?
Teller Schlüssel ? ? ? ? ?
Kategorie:Absaughaube/Staubsaugung
Artikelnummer:AS0008
Durchmesser‍: 180 mm

1

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

5 von 5
Super Preis-Leistungsverhältnis

Sehr gute Absaughaube mit ausgezeichnetem Schleiftopf furs Geld. Habe ca. 5 m² Fliesenkleber abgeschliffen und weitere 8 m² sehr harten Dickbettkleber plan geschliffen: keinerlei Verschleiß am Schleiftopf festzustellen. Die Absaughaube selbst (und auch andere, ähnliche Absaughauben) kann natürlich nicht auf alle Winkelschleifer passen: bei meiner Einhell und auch beim anderen No-Name Gerät standen die Schrauben an der Maschine zu weit hervor, so dass der Schleiftopf an der dann zu weit vorstehenden Absaughaube fest saß. Kurzerhand eine Pattfield für xxx gekauift, den Metall-Adapterring aufgesteckt und das Teil saß super fest und mit den Bürsten im perfekten Abstand zur zu schleifenden Fläche gearbeitet. Ein Punkt Abzug für den Gummi-Absaugstutzen-Adapter: der passte mit der konischen Seite gut in die Haube, hielt aber nicht fest. Außerdem reduziert er naturgemäß den Durchmesser, so dass die Absaugwirkung ebenfalls etwas reduziert wird. Die nicht-konische Seite passte perfekt in das Rohr meines Kärcher-Saugers. Mit Textil-Klebeband kurzerhand um den Hauben-Absaugstutzen herum bis einschließlich Staubsaugerrohr geklebt - und dann war einwandfreies Arbeiten möglich. Empfehlung: nehmt für die Absaugung am besten einen Profi-Staugsauger/Industriestaubsauger mit (halb-)automatischer Filterreinigung! Ansonsten sitzt der Staubsaugerfilter durch den feinen Schleifstaub in kürzestere Zeit zu und ihr habt neben der ohnehin unvermeintlichen Rest-Staubbelastung mit Staub zu kämpfen, als wenn ihr gar keine Absaugung hättet.

.,18.09.2020
Einträge gesamt: 1

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.